Montag, 25. März 2013

Charlies Träume im Ausverkauf.......

....oder so ähnlich ;D

Ich hab euch ja schon vom berühmt berüchtigte, lange gesuchten und dann heiß geliebten Astor Charleston im Frankenstein Post berichtet.

Natürlich habe ich ihn nicht nur missbraucht, um einen neuen Lack zu erschaffen. Nein, ich habe ihn natürlich auch solo lackiert. Allerdings blieb es nicht lange so, daher hab ich auch leider kein Einzelfoto von ihm. Werde ich sicher irgendwann mal nachholen, wenn die anderen 453498539 (Phantasiezahl, Ählichkeiten mit der Realität sind rein zufällig). 

Nun zurück zum Thema. Also der Grund warum er nicht lange allein auf meinen Nägeln verweilte, war die heiß begehrte Hugs&Kisses LE von Essence. Genauer gesagt, deren Glitzertopper. Also, verschönerte ich den guten Charleston mit Dreams for Sale. Fabriziert habe ich das Ganze, indem ich den Traumausverkauf mit Hilfe eines Schwamms auf Charlie tupfte.


Astor Charleston veredelt mit Essence Dreams for Sale






Und weil es ja gerade supertrendy ist Glitzerlacke zu mattieren, habe ich das auch gleich noch gemacht. Ja, es lohnt sich auf jeden Fall. Durch den Matteffekt steht der Glitzer irgendwie noch mehr im Vordergrund.


Astor Charleston, Essen Dreams for Sale, Essence Matt Topcoat





Sorry, für die schlechten Bilder diesmal. Die sind schon ein wenig älter und noch mit nem anderen Handy aufgenommen. Aber wo sie nunmal schon da waren.......
Auf jeden Fall kann ich es euch nur empfehlen, Glitzerlacke zu mattieren. Der von Essence ist leider nicht mehr im Sortiment. Aber ihr werdet auch bei Manhatten oder Essie fündig.


P.S. die beiden anderen Lacke waren leider limitiert


Kommentare :

  1. Ich muss gestehen, die mattierte Version gefällt mir hier nicht so (obwohl ich sonst durchaus auf mattierten Glitzer stehe) - aber die Hochglanzvariante find ich seeeeehr schön. Schade, dass ich von den Toppern keinen einzigen bekommen habe (wobei die Herzchendinger jetzt eh nicht mein Fall gewesen wären - aber der hier gefällt mir echt gut).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte Glück und hab alle topper bekommen. Ich finde bei der glänzenden Version, wird der Charleston sehr betont. Und in der matten version steht der Glitzer sehr im Vordergrund. Ich könnte mich spontan für keine Variante entscheiden ;D

      Löschen

Lob und Kritik sind herzlich Willkommen.
Ich freue mich riesig über jeden Kommentar von euch. Danke :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...