Sonntag, 23. Juni 2013

The Stamping Files #6...........

................heute hab ich mir mal ein paar Holos aus dem Regal geschnappt.

Die einzige Änderung zum üblichen Prozedere ist diesmal, dass ich keinen Topcoat benutzt habe, weil 1. wollte ich nicht riskieren, dass eventuell der Holo Effekt dadurch gemindert wird und 2. wollte ich lieber die Sonne zum Fotografieren nutzen.

So, und los gehts wie immer mit dem dynamischen schwarz/weißen Duo grundiert.

Flormar Supermatte M103 - P2 Eternal


Auf der linken Hand sehen wir alle Hololacke aus der Lavish Oriental Kollektion von Kiko. Was hat Kiko letztes Jahr damit für einen Hype ausgelöst. Endlich richtige Holos in Deutschland erhältlich und dann auch noch für einen schmalen Taler. Hach ja, Kiko das könnt ihr ruhig wiederholen. 


Kiko 401 Peacock Green - 399 Silk Taupe - 400 Steel Grey - 402 Jewel Pink



Sonne

 Tageslicht

Blitz

Wie ihr seht funktionieren alle 4 tadellos. Das Einzige was man bemängeln könnte, ist dass man nicht viel vom Holo Effekt sieht. Wenn man jedoch ein großflächigeres Motiv stampt, ist hiervon auch mehr zu sehen. Mir gefällt besonders, dass die Farben sowohl auf Weiß, als auch auf Schwarz gut zu erkennen sind.  Ich benutze die Kiko Holos sehr gern zum stampen und habe sie bereits hier, hier und hier gezeigt. 

Für die rechte Hand habe ich folgende Lacke gewählt:

Nfu Oh 61 - Layla Emerald Divine - A England Tristam - Lady Of The Lake


Sonne

Tageslicht

Blitz 

Die A England Lacke lassen sich gut stampen. Viel Holo ist hier aber auch nicht mehr. Sie sind jedoch von Natur aus eher dezentere Holos. 
Joa, Nfu Oh und Layla sind wohl er Stampingfails. Man erkennt zwar den Holoeffekt von allen Lacken am Besten, wenn denn nur das gesamte Motiv auf dem Nagel landen würde. Beide Lacke trocknen ja blitzschnell und es war mir einfach nicht möglich, das Motiv komplett auf dem Stamper zu bekommen. Schon beim Abziehen blieb nicht mehr wirklich viel übrig. Und glaubt mir, ich hab wirklich viel rumprobiert. Auf den Bilder seht ihr immer noch das beste Ergebnis aller Versuche. Ich kann mir aber vorstellen, dass man bei einem kleinen Stampingmotiv ein besseres Ergebnis erzielen kann.

Wie hat euch die heutige Folge gefallen? Habt ihr selbst welche von den vorgestellten Lacken?

P.S.: Nein, ich habe die Stamping Anleitung nicht vergessen. Ich arbeite dran ;D

Kommentare :

  1. Am Besten sind ja wirklich die Kikoholos! Die gefallen mir auch so lackiert unheimlich gut!!
    Hoffe ja immernoch dass ich sie noch irgendwo irgendwann nal erkreiseln oder so kann- wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass jemand so schöne Lacke freiwillig weg gibt;)
    Fand die Folge heute wieder klasse! Interessant wie sich so viele ähnliche Lacke so unterschiedlich anstellen.. :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Kiko Holos gefallen mir gestampt unglaublich gut :D Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen

Lob und Kritik sind herzlich Willkommen.
Ich freue mich riesig über jeden Kommentar von euch. Danke :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...