Montag, 30. Dezember 2013

Ciatè Adventskalender Zusammenfassung......

......so, jetzt habe ich es mal geschafft, die Lacke alle auszuräumen und genauer zu sichten.



Ich habe mir ja beide Kalender gekauft und dachte, dass sich die Inhalte nicht gleichen. Tja, dem war nicht so und insgesamt waren 10 Lacke doppelt enthalten. Doof gelaufen. Aber auch nicht so schlimm, einige wurden schon als Weihnachtsgeschenke weitergegeben.

Allgemein waren beide Kalender farblich recht pastellig und frühlingshaft enthalten. Das war letztes Jahr anders und ich muss zugeben, es langweilt mich auch ein bisschen. Ciaté hat nun wirklich einige tolle Lacke, die man auch für den Kalender hätte verwenden können.

Die Effekt bzw. Glitterlacke habens dann wieder ein bisschen rausgerissen. Ich fand auch gut, dass nicht nur Caviar Perlen enthalten waren, sondern auch Pailletten und loser Glitzer. Dort hat mir die Farbzusammenstellung widerum recht gut gefallen und passte gut zum Winter bzw. Weihnachten. 

Base- und Topcoat hätten nicht sein müssen, Nagelfeilen und Armband waren ein nettes Gimmick. Am Karstadt Kalender fand ich toll, dass am 24. ein Fullsize Lack enthalten war, dadurch hat sich das Türchen auch von den anderen abgehoben, so wie es eben am 24. sein sollte.

Ich bereue den Kauf beider Kalender nicht, weil ich mit den Doppelten ja auch Andere glücklich machen konnte. Hätte ich allerdings vorher gewusst, dass so viele Lacke doppelt sind, wäre es sicher nur bei dem von QVC geblieben.


Karstadt 2013


QVC 2013



QVC 2012














Was hattet ihr denn so für Adventskalender und wart ihr zufrieden mit dem Inhalt?

Kommentare :

  1. Schön, dass du beide Kalender nochmal Revue passieren lässt.
    Ich hatte den QVC Kalender. Hatte im Vorfeld Bedenken, dass vielleucht für meinen Geschmack zu viel Glitterlacke enthalten sein könnten, da ich eigentlich Cremefinish bevorzuge.
    Seltsamerweise bin ich im Nachhinein ein bisschen enttäuscht, dass so viele cremige Lacke drin waren. Ich merke - man kann es mir nicht so richtig Recht machen ;-)
    Auf jeden Fall hätte ich mir für den 24. ein Highlight gewünscht - ein Fullsize oder etwas Aufregendes für Weihnachten. War da schon ein bisschen enttäuscht.
    Nichtsdestotrotz mag ich die Lacke vom Lackieren und der Haftfestigkeit gerne und werde bis auf wenige Ausnahmen so nach und nach alle durchlackieren :-) Jetzt bin ich als Nagellack Normalo erstmal versorgt ;-)
    Dir einen guten Start ins neue Jahr. Freue mich schon auf dein neues Blogjahr :-)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, für mich hätte es auch etwas weniger Cremelacke sein können. Aber man kann es nie jedem Recht machen. Qualitativ bin ich mit den lacken auch zufrieden.

      Ich wünsche dir auch einen guten Rutsch und danke für deine lieben Worte ♥

      Löschen
  2. Ich wünschte mir , dass ich den Kalender doch gekauft hätte Q.Q Da sind so wunderschöne Lacke drin.
    Ich würde mich freuen wenn du noch uf mein Blog schauen würdest und noch ein guten Rutsch ins neue Jahr!

    www.wonderfuuuuul.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, nächstes Jahr gibts bestimmt wieder einen ;)

      Klar, ich schau gleich mal bei dir vorbei und wünsch dir auch einen guten Rutsch :)

      Löschen
  3. Danke fürs zeigen :) Nun hat man mal alle auf einen Blick und merkt schnell wie schön gefüllt sie sind <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gerne :) War aber auch für mich wichtig, damit ich mal nen richtigen Überblick bekomme. Jetzt muss ich nur noch ein wenig Platz im Regal schaffen^^

      Löschen

Lob und Kritik sind herzlich Willkommen.
Ich freue mich riesig über jeden Kommentar von euch. Danke :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...