Montag, 12. Mai 2014

[Manic Monday] Black'n White........

...............puhhhhh, dieser Montag könnte ruhig so 3-4 Tage später beginnen :D.

Denn nach einem ereignisreichen Wochenende in Berlin könnte ich gut noch ein Wochenende gebrauchen. Aber es war mal wieder so schön ♥. Am Samstag war ich beim 2. Beautybloggercafé von Styleranking und es war, wie schon im letzten Jahr, phantastisch. Aber ein Bericht dazu kommt, wenn ich dann mal die Fotos gesichtet habe (falls es euch überhaupt interessiert?).

Nun zum Thema, Black'n White.....vielleicht etwas simpel, aber bewusst so gewählt, da ich ja erst seit Sonntag Abend wieder zu Hause bin. 

Aber scheinbar kenne ich mich noch immer nicht gut genug, denn ich hab es mal wieder geschafft aus nem einfachen Thema was kompliziertes zu machen. 

Wobei das Design ansich nicht kompliziert ist. Aber der Weg dort hin war steinig und schwer.....guuuut, das war jetzt ein bisschen übertrieben. 

Problem war eigentlich nur, dass ich mal wieder keinen Plan hatte, was ich machen wollte. Mein Mann warf dann Ying Yang in den Raum......yo, fand ich cool, aber wollte ich auch nicht auf allen Nägeln machen. 

Also hab ich mir schnell hahahahaha noch 3 andere schwarz/weiße Desings einfallen lassen und fing an mit lackieren.

Auf dem Zeigefinger ein einfaches Gradient getoppt mit Claire's Glitter Black/ White. Der Mittelfinger ist leider nicht so schön geworden, wie ich es mir vorgestellt habe. Irgendwie war Eternal diesmal ein bisschen schwach auf der Brust beim Stampen.

Dann kamen meine neu erworbenen Nail Stencils zum Einsatz. Ich hab mich immer wieder gefragt, wie die ganzen Ami Blogger diese tollen Chevron Manis hinkriegen. Ich hab zwar auch ein paar Zick Zack Scheren hier, aber ich krieg da immer wieder die Krise damit. Bis ich entdeckt habe, dass es diese Zick Zack Klebestreifen schon in fertig gibt :D. Coole Sache. Ich habe ein bisschen auf ebay und etsy gestöbert und bin fündig geworden. Hier habe ich 200 Stück für 5 Euro gekauft. Es gibt sie auch noch in verschiedenen Größen und Formen. Und es lässt sich wirklich gut damit arbeiten. Ist zwar noch nicht ganz perfekt geworden, aber ich übe in Zukunft noch ein bisschen ;).

Zu guter Letzt, das Ying Yang Zeichen auf dem Zeigefinger. Ich glaube man sieht ganz gut, dass ich das Freihand gemacht habe. Natürlich hab ich mich beim ersten Mal völlig verhauen. Hatte aber keine Lust nochmal neu zu lackieren. Also kam nochmal ne fette Schicht Weiß über das verhunzte Schwarze und der zweite Versuch war dann zumindest ansehnlicher :D.

Dass mir dann Stamping und Chevron bei Auftrag des Topcoat verschmiert sind, war ja wieder sowas von klar :/.

Ach ja, verwendet habe ich die üblichen Verdächtigen, also Flormar M103 und P2 Eternal.





Ich freue mich tierisch auf die schwarz/ weiße Galerie die Woche und hoffe, ihr macht wieder fleißig mit ♥.

Nächste Woche geh ich mit euch auf Tauchkurs, denn das Thema heißt

Under the Sea



Kommentare :

  1. Oh wow, toll geworden am besten gefällt mir der Mittelfinger dicht gefolgt vom Zeigefinger :D

    AntwortenLöschen
  2. hui, das Design zu "Schwarz-weiß" finde ich auch richtig schön. Ist dir toll gelungen :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde es ist total super geworden! Bei mir verschmiert es auch meist, wenn ich es zeigen mag. Böser Lack :D

    AntwortenLöschen
  4. Das Zick Zack find ich auch immer super schön, trau mich aber ebenfalls nicht so ran.
    Was aber für gleichmäßige Abstände gut ist, kleb den ganzen Nagel voll und zieh jedes 2. wieder ab. Ist zwar dezente Verschwendng aber du kannst dich auch stückchenweise vorarbeiten. Also 4 kleben und dann die wo du wieder abziehst wieder verwenden, so mach ich es immer wenn ich einen gestreiften Nagel mache.
    Find die Nägel aber super gelungen. =)

    LG
    K-ro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja ein super Idee, danke. Ich hab mich immer gewundert, wie andere diese akkuraten Abstände hinkriegen.

      Löschen
  5. Mir gefällt auch der Mittelfinger am besten! Wobei ich alle schön finde. xD Aber Punkte finde ich ja immer gut. ^^ Ich mag so s/w Designs generell gerne. Fällt immer super auf und sieht total edel aus. ^^ Lg Rouge

    AntwortenLöschen
  6. Oh ich liebe das Ying und Yang auf dem kleinen Finger. Super!! :D

    LG Aurora

    AntwortenLöschen
  7. Aaah, ich bin so ein Schlumpf! Mit den Beauty Butterflies war ich sogar zu früh dran - am Samstag schon, und dann hab ich doch tatsächlich total vergessen, mein Design zu verlinken -.- Sowas passiert auch nur mir ô.Ô
    Naja der Vollständigkeit halber hier mal der Link:

    http://lack-is-all-i-need.blogspot.de/2014/05/all-about-nailart6-how-todo-butterfly.html?m=1

    Deine Mani ist übrigens sehr hübsch geworden - und passt halt auch super, wenns mal schlicht aber doch ausgefallen sein soll ;-)

    Liebe Grüße
    Jacquelins

    AntwortenLöschen
  8. Das Problem mit dem Verwischen hatte ich auch immer und hab mich jedes Mal schwarz geärgert. Es hilft aber, vor dem Auftragen des Topcoats eine dünne Schicht Haarspray auf die Nägel zu sprühen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß, mache ich auch jedesmal. Aber irgendwie hat diesmal selbst das Haarspray versagt :)

      Löschen
  9. Ich finde die Mani klasse. Hast du gut gemacht! :)

    AntwortenLöschen
  10. Das Stamping ist richtig cool!^^
    Sieht auch gar nicht nach Stamping aus, ich hab mich gerade erstmal gefragt, wie du das gemacht haben könntest... :D

    AntwortenLöschen
  11. Ja, so langsam gefällts mir auch richtig gut :D Muss ich unbedingt mal noch in anderen Farbkombis machen :)

    AntwortenLöschen

Lob und Kritik sind herzlich Willkommen.
Ich freue mich riesig über jeden Kommentar von euch. Danke :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...