Donnerstag, 11. Juli 2013

[30 Day Challenge] Tag 11 - Water Marble.......

...............oder auch, die Technik, die ich nicht beherrsche.


Also, ich liebe Water Marble. Es sieht einfach unglaublich toll aus. Ich habe es aber vor dieser Challenge erst einmal gemacht und das auch nur auf einem Nagel. Meine Erinnerung daran war, dass es eine Riesensauerei war und es echt schwer ist aus Kreisen ein schönes Muster zu machen.

Nun ja, die Sauerei habe ich verhindert, indem ich meine Nägel mit Klebeband angegeklebt und zusätzlich noch eingefettet habe. Somit war zumindest schon mal eine Hürde überwunden. Aber dann sollte, der Spaß erst richtig losgehen. 

Geplant war ein tolles Marble in Lila. Also ein paar Lacke rausgesucht, getropft und versucht mit nem Rosenholzstäbchen aus Lackkreisen ein Muster zu ziehen >>> FAIL, Lack war zu schnell getrocknet und so hatte ich statt einem Muster einen Lackwassermatschklumpen. Neuer Versuch, gleiches Ergebnis. Ok, neue Lacke geholt >>> FAIL, nochmal neue Lacke geholt......so langsam fühlte ich mich wie Bill Murray in Täglich grüßt das Murmeltier.

Ich hatte schon ernsthaft in Erwägung gezogen einfach zu schummeln und ein Marblemuster zu stampen. Aber nein, ich stellte mich weiter der Herausforderung. Letztendlich hatte ich mit Trosani Lacken, die ich mal bei TKMaxx gekauft hab, Glück. Zwar weit weg von dem Ergebnis, welches ich mir gewünscht hatte, aber immerhin ein Marblemuster auf Nägeln!!!!! 

Die Freude hielt an, bis ich die kleinen Bläschen entdeckte, die sich gebildet hatten. Ich entschied mich dann aber dafür, dass die paar Bläschen es nicht wert sind, sich diesem Nervenkrieg nochmal auszusetzen, also blieb es so.

Mit der Farbwahl bin ich ganz zufrieden, aber ich hätte natürlich gern ein einigermaßen gleichmäßiges Ergebnis auf den Nägeln gehabt. 

Jedenfalls habe ich jetzt Respekt denn je vor allen, die es wirklich gut können. Ich werde es aber sicher nochmal probieren, ist ja nicht so, dass ich nicht genug Lacke zu Auswahl habe ;D.

Sonne


Tageslicht

 Blitz

 Flormar Supermatte M103 - Trosani (leider alle ohne Namen und Nummer)



Jetzt bin ich auf die Ergebnisse von Nadine, Mixi und Angi.


Könnt ihr marblen? Habt ihr vielleicht Tips für mich, wie es das nächste Mal besser klappen könnte?

Kommentare :

  1. Also ich trau es mich kaum zu sagen:

    Aber ich glaube.. je schlechter die Lacke, desto besser :D

    Also Lacke, die ewig nicht trocknen (RdL geht bestimmt toll :D meine früheren trockneten ewig nicht...)

    Also ich hab jetzt glaube erst drei mal gemarbelt, aber es reicht fast, wenn sich der Lack gut im Wasser ausbreitet, dann einfach mehr Ringe machen und später nur die inneren Ringe zum Marbeln benutzen ODER: Schneller arbeiten und mehr Lack nehmen (zwei Tropfen) *g*
    ODER: kleineres Gefäß :D

    Also probier mal dickflüssige Lacke, die schlecht trocknen.

    Aber am Ende bleibt "probieren"- find ich jedenfalls :o)

    Holos marbeln sich immer ganz gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Holos hatte ich auch erst im Sinn, aber sie waren mir dann ein bisschen zu schade, falls es nicht funktioniert.
      Deine bisherigen Marble Ergebnisse sind ja wohl der Oberhammer.
      Danke für die Tips und das Kompliment ;D

      Löschen
  2. Ach und ich finde dein Ergebnis eigentlich gut :o :)

    AntwortenLöschen
  3. AAAAaaaalter FAlter...die Farben sind der Knaller. Wat will man denn? Ich find's wunnevoll *_*

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde es hübsch! Und mir macht es auch nichts aus, dass es nicht so gleichmäßig ist, wie du es dir gewünscht hast ;) Vielleicht finde es sogar grade deshalb so toll...
    Ich habe noch nie gemarbelt, aber würde es gern mal machen. Mal sehen, ob hier noch Kommentare mit Tricks kommen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine mittlerweile, ersten Versuche sind doch toll geworden. Es gefällt mir ja mittlerweile auch, aber es ist halt immer so, wenn man was bestimmtes im Kopf hat und es dann nicht so wird, ist man erstmal nicht begeistert.

      Löschen
  5. Wow ist das schön :D Leider bekomm ich das mit der Water Marble Technik nicht so wirklich hin :( Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir. Probiers einfach weiter....bei mir hats ja auch irgendwann geklappt. viel Glück!!!

      Löschen
  6. Ich finde das Ergebnis wunderschön! Die Farben sind toll und passen super zusammen! Ich habe mich noch nie an diese Water Marble Technik heran gewagt, aber vielleicht sollte ich das auch mal testen, die Ergebnisse sind immer wieder toll! :)
    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank. Ja, die Farbkombi ist wirklich schön. Praktisch, dass die lacke so im Set waren :)
      Versuchs doch mal, mehr als schief gehen kanns nicht. Youtube Videos helfen ein bisschen.

      Löschen
  7. wow das sieht soooo super aus :) die kombination der farben und was dann für ein muster entstanden ist :) megaaaa :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, danke, danke. Das freut mich sehr :D

      Löschen
  8. Ui, Water Marbling ist mein Angstgegner. Naja was heißt "Angst", eher Faulheit und null Bock auf die Sauerei.^^ Zumal ich auch schon relativ oft Marblings gesehen habe, wo ich dachte "Hm naja, geht so". Aber in deinem Fall würde ich definitiv sagen, dass sich die Mühe gelohnt hat. Das sieht RICHTIG klasse aus.
    (Ob ich's deshalb aber nachmache, steht noch auf 'nem anderen Blatt, s.o. ;))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, Faulheit.....du sagst es. Aber dank der positven Resonanzen werde ich es auf jeden Fall nochmal probieren.

      Löschen

Lob und Kritik sind herzlich Willkommen.
Ich freue mich riesig über jeden Kommentar von euch. Danke :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...