Sonntag, 25. August 2013

[Nagellacksammlung] Élite, Essie, Eubecos, Flormar, Fnug......

.....nein das ist noch nicht die Überraschung, sondern der übliche Sonntagssammlungspost ;).


Élite

Hab ich von einer Freundin als Mitbringsel aus der Türkei bekommen und kann daher zur Marke gar nichts sagen.

404


Essie

Gehört wohl mit zu den beliebtesten Lackmarken und ich mag Essie Lacke auch sehr gerne, vor alle, seit sie auch günstiger in der Drogerie zu finden sind. Ich persönlich konnte bisher noch keinen Unterschied zwischen den Profi und Drogerielacken feststellen, ausser dem Pinsel. Ich komme auch mit beiden Pinseln gut klar. Was mich an Essie ein wenig stört, ist manchmal die Einfallslosigkeit. Bei vielen LEs denkt man sich "Ach, das gabs ja schon die letzten 3 Male...". Auch was die Finishes angeht, könnte Essie ruhig ein wenig aus der Creme/ Schimmer Ecke rauskommen. Gerne würde wieder sowas sehen, wie die letztjährige Winter LE, ich sag nur Leading Lady *_*.

Limited Addiction - Little Brown Dress - Sew Psyched - Merino Cool



Sunday Funday - Full Steam Ahead - The More The Merrier - Naughty Nautical



No Place Like Chrome - Good As Gold - Penny Talk - Nothing Else Metals - Blue Rhapsody



  As Gold As It Gets - Pure Pearlfection - Instant Hot - Like To Be Bad - We're In Together


Funky Limelight - A Crewed Interest - Camera -  Orange, It's Obvious




 Lights - Secret Story - Tour De Finance - Bachelorette Bash - Watermelon




 Hot Coco - Antique Rose - Charleston - Decadent Diva


Chinchilly - Cocktail Bling - Fair Game


 Maximillian Strasse Her - Mint Candy Apple - Navigate Her - Mojito Madness 


 Bikini So Teeny - Smooth Sailing - Trophy Wife - Bobbing For Baubles - Dive Bar



Eubecos

Geburtstagsgeschenke von diesem Jahr. Ich habe ja erst den Thermolack getragen, aber trotzdem begeistern mich nach wie vor alle fünf. Tolle Effektlacke.

Flip Flop 02 - 01 - 05 - 04 - Thermo 108 dunkelviolett-pink


Flormar

Für mich tolle Lacke zu einem kleinen Preis. Leider nur bei Douglas (dort auch nicht das gesamte Sortiment) und in den wenigen Flormar Stores. Flormar bietet eine schöne Farbvielfalt und außergewöhnliche LEs. Leider wird auch hier wieder darauf verzichtet den Lacken Namen zu geben :(. Ich stelle grad fest, dass ich vergessen habe den weißen M103 zu fotografieren. Der steht gar nicht im Regal, weil ich ihn so oft benutze.

 N014 - N008 - N005 - N006 _ N002


 U31 - U17 - U26 - U33


07 - 36 - 38 - 50 - 49


381 - 445 - 411


  437 - 431 - 392 - 419


NA05


Fnug

3 tolle Holos gibt es von denen, neben anderen "normalen" Lacken. Das ist und wird aber wohl der einige Lack in meiner Sammlung bleiben, da der Lack mit 15 € doch recht hoch ist.




.....so und jetzt gehe ich mal die Links zum letzten Post ergänzen :D

Kommentare :

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. WOW, das sind aber viele Essies O.o
    Die Eubecos lacke gefallen mir sehr :o)

    AntwortenLöschen
  3. echt viele essie lacke, hsat du mal gezählt wie viele du insgesammt hast?

    AntwortenLöschen
  4. Kommst du mit den FlormarLacken gut zurecht? Ich habe drei lacke und zwei davon (beide mit Gelfinish) wollen so gar nicht trocknen...
    LG Aljana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da ich immer schnelltrocknenden Topcoat (außer bei Swatches) benutze, kann ich zu der Trockenzeit der Flormarlacke nicht viel sagen. ICh habe noch nicht alle Flormar Lacke getragen, aber bei denen die ich lackiert hatte, ist mir nichts negatives aufgefallen.

      Löschen

Lob und Kritik sind herzlich Willkommen.
Ich freue mich riesig über jeden Kommentar von euch. Danke :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...